13.9.10

Arbeiten für Kollegen: Play it again!



















Momentan bin ich ja Dienstleister Supreme (und komme deshalb kaum zu "eigenen" Sachen, grrr!). Diese Visitenkarte für Herrn Lassmann sind zum Beispiel gerade in Druck…

Kommentare:

Jakob Werth hat gesagt…

Mr. Beerboy mit rotem Näschen…

Wittek hat gesagt…

He!
Sz in Versalien gehoert sich eigentlich nicht ...
Herr Labmann :) Sorry!

Herr Gilke hat gesagt…

Ehrilichgesagt fand ich das gerade gut, weil das so "original" rüberkommt…

Steven hat gesagt…

Ach ich z.B. stör mich nicht am "ß". Vor allem weil Till darauf hinweist seinen Namen doch bitte mit "ß" und nicht "doppel-S" zu schreiben.
Gefällt mir jut!

Maike möchte außerdem gerne wissen wo Du die Karten drucken lässt?

unbemerkt hat gesagt…

hui, schicke karten machen sie da, herr gilke ohne sz.