25.5.07

Schmitt Revisited #1


















Lange war es still um Schmitt in diesem Blog; sogar die Verlinkung zum Rheinischen Merkur Online ist bei der letzten Blogreform verschwunden… nunja, der Grund dafür ist / war die mittlerweile schon seit Februar drohende ersatzlose Streichung eines RM-Comics. Und doch macht Schmitt immer noch Karriere…

Darum und generell überhaupt gibt's hier jetzt in loser Folge ein paar meiner Lieblingsepisoden.

Kommentare:

rafael hat gesagt…

Cool, bin zum ersten Mal hier. Malst du die alle selber? Super Arbeit!

Herr Gilke hat gesagt…

Hallo und Herzlich Willkommen!

Also: "Malen" würde ich nicht sagen, eher "Machen"; aber, ja, alles selbergemacht.

Danke fürs Lob!

ulf k. hat gesagt…

Ich habe gedacht, in Deutschland herrscht gerade das große Zeitungscomics-Revival. Und jetzt fängt es schon wieder an, dass den Redakteuren die Puste ausgeht, oder was.

Ansonsten noch Danke für's „Aah!“. Wenn Du jetzt vorbei schaust, dann erwartet Dich ein „OOOOH!“

Liebe Grüße
ulf

Anonym hat gesagt…

Sie würden sich also eher als "Macher" bezeichnen.
Oder vielleicht sogar als "Macho"?

Nachdenkliche Grüße aus Rodensteif

Herr Gilke hat gesagt…

Ne… vielleicht "süß" als "Machi"? Oder besser offensiv: "Machete".

lassmann hat gesagt…

in ermangelung eines geistreichen kommentars lache ich einfach mal laut:

hahaha! :D