15.4.08

PEIP-F & Parusika









Hier mal ein Surftipp für Leute, die denken, alles gesehen (und gehört) zu haben.

Am Besten sofort in die Download-Area geklickt und ran an den PEIP-F - Film: Kubrick hätte es nicht besser hinbekommen. Und in Zukunft auf Parties immer - wie nebenbei - "Find You" pfeifen und auf die Frage "Hey! Wie geil ist das denn? Björk oder Madonna?" lässig mit einem trockenen "Parusika" antworten können!

Das Ganze beruht auf einem heißen Szenetipp von Frau Mo: Dankeschön, Frau Mo!

Kommentare:

Jakob Werth hat gesagt…

Au weia…

Anonym hat gesagt…

dropdown, teilweise tablettenlayout, der film++, "suchmaschinenoptimierung", text-in-grafik, fiese schauspieler, <title> nur für maschinen und nicht mal für alphabetische sortierung "optimiert", einförmige sätze in langweiligstem ingenieursprech fast ohne verben, frames ohne sinn und verstand, flash-icons (7 instanzen flash!)...

zehn von zehn punkten. ist "au weia" nicht sogar beschönigend, jakob ;-) ?

ich finde, das ist eine reife leistung. ganz weit vorne.

.~.