18.2.10

Greta VS. Moritz
























Sehr spannender neuer Blog, ich zitiere einmal:

"Dies ist der Arschtrittblog der beiden faulen Socken Greta und Moritz, zwecks gegenseitiger Motivation bei ihren aktuellen Comic-Projekten.
Das ganze ist eine Wette mit einer fiesen Strafe für den Verlierer: Wer bis zum 3. Juni (Comicsalon Erlangen) weniger Seiten raushaut, muß sich in die Myriaden entmenschter Cosplay- und Rollenspielnerds einreihen und einen Tag im Hasenkostüm demütig über die Messe hüpfen."

Obige Abbildung zeigt Claire Bretecher und Moebius, die in den 70ern eine ähnliche Wette am Laufen hatten, beim Einlösen Ihrer Wettschuld. Da staunten auch Uderzo und Tabary im Hintergrund nicht schlecht, wenn auch bis heute nicht überliefert ist, wer nun gewonnen oder verloren hatte.

Also, klick it like Beckham: Greta VS. Moritz

Kommentare:

geheimagentmann hat gesagt…

verwunderlich nur, wieso der kerl so gut zeichnen kann, wo er doch, wie hier eindeutig zu sehen, zwei linke hände hat!

Frank Schmolke hat gesagt…

Hmm....

unbemerkt hat gesagt…

Handelt es sich beim Fummel von Madame tatsächlich auch um ein Häschenkostüm?
Ich denke, ja.

greta hat gesagt…

hehe..danke fürs verlinksdingsen!