12.5.17

Comicpreis 2017 der Berthold Leibinger Stiftung

Genau eine Woche ist es nun her, daß ich als Finalist im Rahmen des Comicpreises 2017 der Berthold Leibinger Stiftung in Stuttgart ausgezeichnet wurde - das bescherte mir einen kurzweiligen Abend und sehr nette Begegnungen mit altbekannten und neuen Kolleginnen und Kollegen und Fachleuten!

Im Foyer des Literaturhauses fand ich mich in einem Expertengespräch mit Mitfinalisten Schmolke wieder - der schaut aber kritisch? Oder? Der schaut doch kritisch?

 
Hier durfte ich Preis und Plakette vom Vorsitzenden der Jury Andreas Platthaus entgegennehmen - schade, daß es ausgerechnet just in diesem Moment ein Erdbeben in Stuttgart gab, so daß das Foto leider etwas unscharf ist.

… und zum Abschluß noch ein Gruppenfoto.

Nochmal herzlichen Glückwunsch an alle Mitfinalisten und natürlich die Preisträgerin!

Mehr Bilder gibt es übrigens hier

Kommentare:

A.E. hat gesagt…

Gratulation ! Auch wenn der Endsieg natürlich bestimmt geiler gewesen wäre.

Frank Schmolke hat gesagt…

Ich schau nicht kritisch nur verblüfft! Damn! Schaut das geil aus!

Herr Gilke hat gesagt…

@ AE: Ach, das mit dem Endsieg hätten schon ganz andere geil gefunden. Ist nicht immer zwingend die beste Lösung.

@Frank: Der Aussteller da links neben mir, der war aber auch nicht schlecht.

martin hat gesagt…

WOW! Herzlichen Glückwunsch!