4.9.12

Regierungssitz

Nein, das Leben in der Rationalsozialistischen Volksdiktatur Gilkistan ist kein eitel Zuckerschlecken. Zum einen halte ich die Position als repräsentierender Alleinherrscher inne, zum anderen bin ich der einzige Bewohner des Staates: so mußte ich mir sogar meinen Thron selbst bauen (siehe auch hier).







Kommentare:

Johnny Amore hat gesagt…

Dieser Sitz ist von allerhöchster Feinheit!

kroko_dok hat gesagt…

Cool, trag dich doch demnächst mal hier ein:

http://de.wikipedia.org/wiki/Mikronation

A.E. hat gesagt…

das is ja mal n feiner thron. aber allzulang drauf rumsitzen und regieren kommt bestimmt schmerzhaft, oder ?

Herr Gilke hat gesagt…

Nunja, ich muß ja abwechselnd befehlen und gehorchen. Und beim Gehorchen darf ich eh nicht sitzen; da bin ich streng und setze auf Etikette.

Frank Schmolke hat gesagt…

Der is' Super!