15.6.12

Abgelehnt / Rejected #47: SS?

Mir als betriebsblinden Grafiker war mal wieder nicht aufgefallen, daß dieses fröhlich schlendernde N eigentlich auf den ersten Blick aussieht wie eine SS-Rune… Gosh!

(Oh, Double-Gosh: Jetzt steht hier im Text "SS-Rune"? Mal sehen, wer mich demnächst anklickt… Das wird dann einige enttäuschte Gesichter geben. Gut so.)


Kommentare:

Reifenkönig hat gesagt…

Hier werden jedenfalls nur Neu-Nasen glücklich, die die hohe Kunst des Croppings gemeistert haben (worauf ein begrenzter Horizont allerdings hinzuweisen scheint). Angesichts der zackigen N-Beine wurde mir leider die Symbolik der doppelten 8 (http://gilkistan.blogspot.de/2012/05/aus-dem-sehr-geheimen-skizzenbuch-57.html) bewusst. Das erinnert mich an unschöne Schulnachmittage, die man nichtsahnend mit dem Kritzeln von Hak'n'kräuzn entlang der Lineatur ISO 28 (kariert) verbrachte, um dann verstört, klamm und heimlich Fensterläden daraus zu machen.

Ich bin allerdings gespannt auf die Analyse der Besucherquellen, deren weitere Brisantifizierung ich durch geschickte Ortographie zu vermeiden suchte.

Herr Gilke hat gesagt…

Ach Du Schreck! Jetzt auch noch die 88? Sollte ich etwa ein verkappter Rechtsradikaler sein? AYAYAY

Reifenkönig hat gesagt…

Solange "Leroy und Dexter" nicht als "Suprawesen im Subkosmos" relaunchen, sehe ich da keine Gefahr.

mtk hat gesagt…

Hilf! Ich kann kein 'n' ntdecken!

Herr Gilke hat gesagt…

@ mtk: Lass' es uns das "Kippenberger-Gedächtnis_N" nennen.

leowald hat gesagt…

Als Deutscher ist man für derlei Ähnlichkeiten einfach nicht genügend sensibilisiert. Gerade auch mit den Stiefeln unten dran wäre mir die Nähe zum Doppeless nie im Leben aufgefallen.

leowald hat gesagt…

Ach, gerade sehe ich: das sind ja gar keine Stiefel.
Also sowas!

Herr Gilke hat gesagt…

@ leowald: Aha, aha: Wohl selber "Szene"-anfällig.